Skip to main content

Ausgangssituation

Ein Design-Dienstleister erhielt von einem multinationaler Sanitärhersteller den Auftrag, eine innovative Duschkabine zu entwerfen.

Herausforderung

  • Duschkabinen/-modelle gab/gibt es hundertfach.
  • Wie können durch Produktdesign Alleinstellungsmerkmale geschaffen werden?

Zielsetzung

Die Entwicklung/Herstellung/Vermarktung einer Duschkabine, die sich durch innovative Funktionen und Eigenschaften gegenüber Wettbewerberprodukten hervorhebt.

Vorgehensweise

Der Ansatz war es, mit Hilfe von Fokusgruppen-Workshops lösungsunabhängige Anforderungen zu definieren (Lastenheft), die dem Design-Team größtmögliche Lösungsräume ermöglichen, um gemeinsam mit dem Kunden (Multinationaler Sanitärkonzern) ein Pflichtenheft und das resultierende Produkt-Design zu entwickeln.

Ergebnis

Ergebnis war der Entwurf eines Bestsellers im Bereich Duschkabinen mit überragendem funktionalen und innovativen Design.